Grüne Woche und HIPPOLOGICA feiern Hochzeit

10311809_10152375714776772_2845247245642783528_n

Die HIPPOLOGICA sattelt um – zumindest zeitlich. Künftig wird das größte Hallenreitsportevent Berlins nicht den Abschluss der Pferdesportsaison am Jahresende markieren, sondern den glänzenden Auftakt am Jahresanfang. Denn die HIPPOLOGICA wird Teil der Internationalen Grünen Woche Berlin. Der Startschuss für die viertägige Messe-Hochzeit wird am 25. Januar 2018 erfolgen.

Die HIPPOLOGICA bietet auf der weltweit bedeutendsten Messe für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau allen Pferdesportfans und unternehmungslustigen Familien eine bunte Agenda und viele Mitmachmöglichkeiten. Die Besucher dürfen sich weiterhin auf ein Veranstaltungskonzept freuen, das dank der Zusammenarbeit mit dem Landesverband Pferdesport Berlin–Brandenburg e.V. (LPBB) wieder ganz schön sportlich wird.

Insgesamt wird das Turnierprogramm der HIPPOLOGICA 2018 vier Pferdesportdisziplinen bis hin zur Schweren Klasse umfassen: von Spring- und Dressurreiten über Voltigieren bis hin zum Fahrsport.

26.01.2018 | Finale des HIPPOLOGICA-Cups